NeW Netzwerk Wiedereinstieg | Fachtag „#DigitalWomen Wiedereinstieg mit Zukunft“
17140
page-template-default,page,page-id-17140,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Fachtag „#DigitalWomen Wiedereinstieg mit Zukunft“

Fachtag „#DigitalWomen Wiedereinstieg mit Zukunft“

Am 31. Oktober 2019 veranstaltete das Netzwerk den diesjährigen Fachtag in der IHK Digitale Stadt Darmstadt! Das Motto „#DigitalWomen“ war durchgängig präsent!

Nach der inhaltlichen Einführung ins Thema durch den Impuls von Dörte Ahrens, Referatsleiterin des Hessisches Ministeriums für Soziales und Integration, folgte die eindrückliche Keynote „Frauen als Gestalterinnen der Digitalisierung- Status quo und Potenziale“ von Prof.in Dr. Swetlana Franken, UAS Bielefeld.
Die Diskussion eröffnete das Panel „Digitaler Wandel. Chancen für Frauen gestalten und nutzen“ mit Vertreterinnen aus Wirtschaft, Lehre und Weiterbildung: Norma Demuro von Keeunit GmbH, Jana Niemeyer von studiumdigitale, Claudia Baumer von IT for Work, Prof. Dr. Swetlana Franken von der Denkfabrik Digitalisierte Arbeitswelt und per Live-Schaltung aus Graz, Österreich: Monika Anclin und Nina Hoffer von Nowa.

                    

Wir haben viele eindrucksvolle Frauenstimmen zum Thema gehört.
Es wurde neugierig, offen und kritisch darüber diskutiert, wie berufliche Wiedereinsteigerinnen die Chancen der Digitalisierung für sich nutzen können.
Gäste konnten sich mit ihren Smartphones interaktiv über teambits beteiligen,
das Publikum interagiert analog und digital. NeW stellte seine
digitalen Lernformate sowie die Arbeit im Netzwerk vor.
Wir danken allen für das große Interesse!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf „Akzeptieren“ klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen